AMBULANTER PFLEGEDIENST

Unser Team besitzt langjährige Erfahrung, hohe Professionalität und viel Herz. Wir übernehmen die Pflege und medizinische Versorgung in Ihren eigenen vier Wände. Dabei legen wir viel Wert auf gute Zusammenarbeit mit Ihnen, Ihren Angehörigen, Ärzten und Therapeuten. Ziel unserer Arbeit ist stets die Förderung größtmöglicher Selbständigkeit. Ganz flexibel passen wir unsere Pflegeeinsätze Ihren Lebensbedingungen an. Egal, ob Sie einmal im Monat, einmal in der Woche oder mehrmals täglich unsere Hilfe benötigen. Unsere Dienstleistungen bieten wir kalendertäglich an. Auch an den Feiertagen kommen wir zu Besuch.

Unser geschulter Pflegedienst arbeitet in kleineren Teams „Hand in Hand“ eng zusammen. Da wir eine individuelle Pflege bevorzugen, wird Ihnen auch eine feste Bezugspflegekraft zugeteilt. Diese Pflegekraft ist der erste Ansprechpartner für all Ihre Wünsche und Fragen.

 

 

Ambulante Palliativversorgung

Seit 2011 sind wir auch als ambulant palliativpflegerischer Dienst zugelassen. Das Ziel der allgemeinen ambulanten Palliativversorgung (AAPV) ist es, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung von Palliativpatienten weitmöglichst zu erhalten, zu fördern und zu verbessern um den Personen ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod in der gewohnten Umgebung oder in stationären Pflegeeinrichtungen zu ermöglichen. Der Großteil der Palliativpatienten, die medizinische und pflegerische Versorgung benötigen, kann auf diese Weise ausreichend versorgt werden. 

 

In unseren FAQ's beantworten wir weitere Fragen zu diesem Thema!

Text vorlesen {Play}

 

UNSERE LEISTUNGEN

 

Allgemeine und spezielle Alten-, Kinderkranken- und Krankenpflege  

Allgemeine ambulante Palliativpflege AAPV  

Beratungsbesuche gemäß § 37 SGB XI halb- bzw. vierteljährlich  

Betreuungsangebote nach dem Pflegeergänzungsgesetz (§45 SGB XI)  

Anleitung der Angehörigen zur Pflege

Pflegekurse 

Hausnotruf 24 Stunden Rufbereitschaft

Haus- und Krankenhausbesuche zur Feststellung notwendiger Hilfen

Vermittlung von Haushaltshilfen, Betreuungen, Fußpflege und Mittagstisch

Text vorlesen {Play}

 

HÄUSLICHE KRANKENPFLEGE NACH ÄRZTLICHER VERORDNUNG

 

Blutdruckkontrollen

Blutzuckerkontrollen

Dauerkatheterwechsel

Kompressionsstrümpfe an- bzw ausziehen

Medikamentenüberwachung und -gabe

Parenterale Ernährung über Port

Portpflege, Nadelwechsel und Verband

Palliativ Pflege

Sondenpflege Ernährungssonde PEG

Spezielle Wundversorgung

Stomapflege (Urostomien / Anuspräter)

Trachealkanülen Wechsel

Verbandswechsel

Text vorlesen {Play}
Sie möchten ein unverbindliches und persönliches Beratungsgespräch?

Dann kontaktieren Sie uns gleich jetzt und hier!